Nullpunkte

Aufgrund der oft katastrophalen Zustände in den spanischen und osteuropäischen Tötungsstationen, die meist restlos überfüllt sind und wo die Lebensumstände für alle Hunde die Hölle sind und der großen Not die uns überall begegnet ....dem grausamen Leben auf der Straße, wo die Hunde täglich ums Überleben kämpfen und meist den brutalen Hundefängern zum Opfer fallen, haben wir beschlossen, auch den einen oder anderen Nullpunkt zu retten.

Wir können nicht allen helfen ....aber viele Menschen gemeinsam können viel Gutes bewirken und viel Hilfe für viele arme Seelen bringen ...!!