Patenschaften

Vielleicht können Sie aufgrund von eingeschränkten Wohn- oder Arbeitsverhältnissen keinen eigenen Hund aufnehmen oder sie haben schon zu viele! Zwinkernd

Vielleicht wollen Sie auch einfach noch ein wenig mehr helfen - und vor allem diese Hilfe einem ganz bestimmten Hund zu Gute kommen lassen!
Sie können für jeden unserer Hunde eine Patenschaft übernehmen. Besonders gebraucht wird sie meist für alte oder kranke Hunde. Für die Tiere also, für die es besonders schwierig ist, eine Familie zu finden und die darüber hinaus oft hohe Kosten durch Tierarztrechnungen verursachen - zusätzlich zu Futter und eventuellen Pensionskosten. Mit einem kleinen monatlichen Beitrag ist für diese Hunde ein Teil der laufenden Kosten gedeckt und ihre Zukunft gesichert.
Die Höhe des Beitrages darf der Pate selbstverständlich selber festlegen, auch ein kleiner regelmäßiger Beitrag kann viel bewirken!!

Unsere Bankdaten finden Sie unter der Rubrik: "Geldspenden" oder vorne auf der HP.

Bitte immer mit Angabe des betreffenden Hundenamens.
Selbstverständlich ist eine Patenschaft jederzeit kündbar. Automatisch erlischt sie bei Vermittlung oder Tod des Hundes. Wenn sie möchten, können sie natürlich immer gerne eine erneute Patenschaft übernehmen ;o)

 

Herzlichen Dank

Ihr Team des SOS-Dalmatiner e.V.

 

Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt, als sich selbst.
Josh Billings