Melina

17.07.2015

 

Kerze

Sehr traurige Nachrichten haben wir von Melina bekommen Weinend  ....nach langer Zeit in der sie sehr erfolgreich gegen ihre Erkrankung gekämpft hat und es ihr über weite Strecken oft dank der liebevollen Pflege ihrer Familie sehr gut gegangen ist, hat sie am Ende den Kampf doch verloren und musste erlöst werden...

 

Liebe kleine Melina ....du hast so lange und so tapfer gekämpft, hattest eine so wunderbare Familie, die dich erst lange Zeit als Pflegestelle gepäppelt und versorgt hat und dich dann trotz deiner Erkrankung für immer aufgenommen hat...  die für dich zum Fachmann und zur Fachfrau wurde, um alles menschenmögliche für dich zu tun ...und du hast es gedankt ...mit einer Zeit in der du aufgeblüht bist, Lebensfreude hattest und es dir die meiste Zeit trotz Erkrankung sehr gut ging.... und wenn es mal nicht so gut war, habt ihr gemeinsam gekämpft und immer wieder gewonnen ...immer wieder bist du ins Licht zurück gekehrt und hast dich deines Lebese erfreuen können...

Doch zum Schluss hat die Krankheit soch gesiegt ...am Ende mussten wir dich doch gehen lassen und deine Familie begleitete dich in eine bessere Welt ...in der sie dir nicht folgen konnte, doch in der du nun ein schmerzfreies und glückliches Leben mit all den anderen führst, welche schon von uns gegangen sind ...  und eines Tages werden wir euch wiedersehen dürfen ...

Run free kleine Maus ...du bleibst in unseren Herzen für immer bei uns

25.02.2014

 

Melina geht es sehr gut und wir haben wunderschöne neue Fotos von der Maus bekommen Lächelnd

 

MelinaMelina

MelinaMelina

19.11.2013

 

Melina schickt liebevolle Herbstgrüße Lachend    ...die kleine Maus hatte mal wieder einen leichten Schub - aber jetzt geht es ihr wieder viel besser und sie genießt ihr Leben sehr  :)

 

Melina

Melina

Melina

Melina

 

01.08.2013

 

Melina darf für immer in ihrer Pflegestelle bleiben   Lachend

 

Die kleine Maus ist endlich gesundheitlich auf dem Weg der Besserung....schwere Zeiten haben sie und ihre Pflegeeltern durchstehen müssen...oft genug stand es auf der Kippe, ob sie es schaffen wird...

Doch Trixi und ihr Mann haben tapfer für die Maus gekämpft, haben keine Kosten und Mühen gescheut, alles für sie getan, was nur möglich war...und Melina hat sehr sehr tapfer mitgekämpft.  Sie wollte leben...sie wollte ihr Glück ...und nun bekommt sie es auch...

"Mama" Trixi und ihr Mann haben sich entschlossen, nach allem was sie gemeinsam durchgestanden haben, die Maus nicht mehr herzugeben...sie darf nun für immer dort bleiben ...und wir sind überglücklich über diese Entscheidung...denn es hätte keine bessere für Melina geben können...  sie ist nun endlich Zuhause !!

 

Wir freuen uns sehr für die kleine Maus, die es einfach nur verdient hat endlich glücklich zu sein - und wir danken Trixi und ihrem Mann von Herzen ...für so viel Liebe und Fürsorge - Hilfe und Unterstützung für Melina  Lächelnd 

 

Melina

Melina

Melina

Melina

03.07.2013

 

Melina

Melina steht z.Z. nicht zur Vermittlung !!

 

..leider hat sich nach und nach rausgestellt, dass die kleine Maus bei allem, was es so an Erkrankungen gibt, die kein "Wau" braucht, laut "hier" geschrien hat  :(

 

 

Trotz negativem MMT hat sie Leishmanien im Blut und nun kam u.a. bedingt durch eine Stresssituation, ein Leishmaniose-Schub zum Ausbruch. 

Zusätzlich hat sie Probleme in den Gelenken, verursacht durch Bakterien  und auch ihr jetziger allgemein schlechter Zustand ist bedingt duch ein Bakterium, welches eine Blutvergiftung verursacht hat und auch weitere Probleme zur Folge hat...

 

Leider ist ihr Allgemeinzustand z.Z. trotz liebevoller Betreuung und hochwertiger ärztlicher Versorgung in allen Richtungen nicht gut :(     Melina kämpft wirklich um ihr Leben und  wir können nur beten, dass sie es schafft.

 

Zur Zeit bekommt sie eine Thrapie mit Medikamenten gegen die Leishmanien und die Bakterien und ihre Gelenke werden durch eine Physiotherapeutin betreut...    all das leisten unsere liebe Pflegemama Trixi und ihr Mann zur Zeit ab, um der kleinen Maus zu helfen...   

 

Es wird alles für die Maus getan - jetzt muss die Zeit zeigen, ob sie schon genug Kraft in der Zeit hier sammeln konnte, sich gegen diese Erkrankungen zur Wehr zu setzen und wieder ins Leben zurück zu kehren.... 

 

18.05.2013

 

neue Bilder von unserer süßen Melina, die sich einfach nur wunderbar in ihrer Pflegestelle entwickelt und ein richtiger Sonnenschein geworden ist  ...   :o)

 

Melina

Melina

25.04.2013

 

Neuer Bericht und Fotos von Melina - die noch ein liebes Zuhause sucht !!

 

MelinaMelina

MelinaMelina

 

Bericht aus der Pflegestelle:
 
Melina hat ihre Angst überwunden und ist eine sehr neugierige Hündin geworden. Auch hört sie super und kommt sofort wenn man sie ruft. Ich habe mir ihr Agility angefangen und daran hat sie sehr viel Spass. Sie ist keine Hündin für Leute die nicht sportlich aktiv sind bzw. diese Rasse nicht so unterstüzen damit sie ausgelastet ist. Bei ihr ist es wichtig viel mit dem Kopf zu arbeiten. Daran hat sehr großen Spass. Wenn ihr langweilig wird, kann es auch passieren, dass Gegenstände oder Kleidungsstücke von ihr versteckt werden. Sie vertraut uns mittlerweile so sehr, dass sie uns überall mit hin begleitet. Die kleine Maus hat auch schon sehr zugenommen und ihr Idealgewicht nach tierätztlicher Aussage erreicht.
Man muss einfach Melli kennen lernen und lieben lernen  ;)

28.03.2013

 

 

Melina

Melina

Melina

Melina

 

Melina ist nun schon gut angekommen und es geht der kleinen Maus richtig gut  :)  Sie ist nun ganz und gar "aufgetaut", sehr lieb im Umgang und super verträglich mit anderen Hunden und Katzen. 

 

Ein Bericht aus der Pflegestelle:

 

"Nach drei Wochen Eingewöhnung berichten wir über unsere Pflegehündin Melina. In dieser kurzen Zeit ist aus dem Namen Melina der Spitzname Melli entstanden. Melina ist nach tierärztlicher Aussage noch nicht mal ein Jahr alt. Sie ist jetzt stubenrein und kann für einige Stunden schon allein zu Hause bleiben. Die kleine Maus kam als sehr schüchterne und ängstliche Hündin zu uns. Melina hat aber schnell Vertrauen gefasst und orientiert sich sehr an uns.

Zur Zeit lebt sie mit einen Rüden und zwei Katzen zusammen, die ihr sehr geholfen haben jetzt ein schönes Hundeleben führen zu dürfen. Sie würde sich aber auch als Einzelhündin gut eignen, da sie viel Aufmerksamkeit und Liebe braucht, die sie stets einfordert. Ihre Leinenführigkeit wird jeden Tag besser. Natürlich klappt es auch schon mit ein paar Grundkommandos, weil sie dann eine Belohnung erhält.

Unser Sohn, 13 Jahre kommt mit Melina auch sehr gut zurecht. Er geht auf ihre Bedürfnisse ein und ermöglicht ihr ein Einblick in das Leben eines 13 jahrigen Teenagers. „Und das ist manchmal sehr anstrengend“:-) Aber das gemeinsame chillen können sie schon sehr gut.

Da sie sich sehr an uns orientiert, können wir sie bei den Spaziergängen auch schon ohne Leine laufen lassen. Den Umgang mit älteren Menschen in Alltagssituation lernt sie jetzt kennen, da sie mich ab und zu auf Arbeit begleiten darf.

Sie ist zwar noch ein wenig ängstlich, aber mit dem richtigen Training wird sie ein guter Wegbegleiter. Wenn es Situationen gibt, wo sie unsicher und ängstlich ist, werden diese nicht bestärkt, sondern wir helfen ihr, indem wir sie damit konfrontieren und ihr zeigen, dass sie keine Angst davor haben brauch. In diesen Situationen sind wir sehr stolz auf Melina, da sie uns vertraut.

Diese Zauberhafte Hündin sucht nun ein endgültiges zu Hause, wo sie ankommen darf und natürlich mit ihr weitergearbeitet wird. Sie lernt sehr schnell und möchte alles richtig machen. Mann muss ihr nur die Zeit geben die sie benötigt um ihr Vertrauen zu gewinnen."

 

12.03.2013

 

Melina geht es mit jedem Tag besser  :)    sie ist schon richtig aufgetaut und nimmt auch langsam zu.

Pflegemama Trixi sagt schon, dass sie eine ganz tolle Hündin werden wird.... 

 

MelinaMelina

 

 

07.03.2013

 

MelinaMelina geht es langsam besser wie man sehen kann  ;)

 

Die kleine Maus war nach ihrer Ankunft doch noch mal beim Doc - da es ihr nicht gut gegangen ist. Sie hatte in Spanien eine Lungenentzündung und durch den Streß der Fahrt ging es ihr wieder schlechter... 

Doch nun haben die Medikamente angeschlagen und es geht ihr schon viel besser  :)   

 

 

Die kleine  Maus war anfangs recht ängslich und schüchtern, doch auch das hat sich nun schon sehr gelegt und sie taut langsam auf....  Spielen mit ihrem "Punktekumpel" findet sie schon toll   ;)

 

Nun soll sie erst mal ganz gesund werden und sich etwas einleben und zur Ruhe kommen und wir werden weiter über die süße Kleine berichten....

05.03.2013

 

Melina ist auf ihrer Pflegestelle in 30900 Wedemark am Wochenende gut angekommen....

 

MelinaMelina

MelinaMelina

 

..erste Fotos von der Ankunft und dem ersten Tag der Maus ... sie ist zur Zeit noch sehr dünn und gesundheitlich nicht in Ordnung...  nach dem Streß der Fahrt muss sie nun erst mal zur Ruhe kommen und gesund werden.

 

Wir werden natürlich weiter berichten -  jetzt darf sich Melina erst mal erholen  :)

08.02.2013

 

MelinaMelina ist diese Woche gut auf "unserer" Pension in Almeria angekommen  :) 

Sie wird nun nächste Woche kastriert werden und auf die Ausreise vorbereitet...  bald darf sie dann reisen  :)

 

 

 

 

 

 

MelinaMelina

 

 

30.01.2013

 

Melina wartet noch auf ihre Reise in unsere Pension in Almeria...  wir erwarten sie in den nächsten Tagen dort.  Dann wird sie kastriert werden und darf sehr bald zu ihren Pflegeeltern nach Deutschland ziehen ...  wir freuen uns schon sehr auf die süße Maus  :)

 

MelinaMelina

MelinaMelina

13.01.2013

 

Die kleine Maus wurde heute von uns reserviert  :) und sie hat einen Namen bekommen - "Melina"  :)

Sie hat eine liebe Pflegestelle gefunden und wird nun erst mal auf unsere Pension in Almeria reisen, wo sie geimpft und kastriert und für die Reise vorbereitet wird.

 

Wir werden weiter berichten... 

29.12.2012

 

Dalmi-Mix-MausMelina

MelinaMelina

 

Kleine Dalmi-Mix-Maus in Spanien sucht ganz dringend ein liebvolles Körbchen.  die Kleine wurde auf der Straße aufgelesen und scheint noch ein ganz junges "Mädi" zu sein...   Sie ist eine ganz liebe Maus, viel mehr wissen wir z.Z. leider nicht von ihr...

 

Wer gibt der kleinen Maus eine Chance auf ein schönes und liebevolles Leben und schenkt ihr ein warmes Körbchen ??!!

Bitte dringend melden....